Vier Schachfreunde auch zwischen den Feiertagen aktiv

  • Beitrags-Autor:

50 Schachfreunde trafen sich am vergangnen Samstag um am 14. Weihnachtsschachturnier der SG Klötze-Süd teilzunehmen. Diese willkommene Abwechslungs zwischen den Feiertagen ließen sich auch vier Gifhorner Schachfreunde nicht nehmen. So machten sich Kerstin und Jürgen Dannehr, sowie Finn-Lukas Schweda und Friedhelm Nauditt auf den Weg….. Am Ende konnten alle zufrieden sein: Jürgen spielte ganz oben mit und erreichte mit 6 Punkten (aus 9 Partien) den fünften Platz. Friedhelm konnte sich mit nur einem Punkt weniger und einer positiven Punktebilanz auf Platz 24 wiederfinden. Mit vier Punkten kam Kerstin auf Rang 36 ins Ziel (zweitbeste Dame) und Finn-Lukas erspielte drei Punkte und belegte Platz 43.